Suche nach Medikamenten, Symptomen, PZNs

Suche nach Medikamenten, Symptomen, PZNs

Corona-Schnelltest

Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland können sich ohne coronatypische Symptome mittels PoC-Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 testen lassen.

Seit Dezember 2022 ist eine geänderte Testverordnung in Kraft getreten. Folgende Änderungen wurden beschlossen:

  • nach einem positiven Selbsttest ist die Durchführung eines zertifizierten Corona-Schnelltests nicht mehr verpflichtend, da ein Schnelltest nicht mehr für alle kostenfrei ist.
  • für asymptomatische Personen besteht kein grundsätzlicher Anspruch mehr auf anlasslose kostenlose Schnelltests in einer zertifizierten Teststelle.

Unter bestimmten Voraussetzungen haben asymptomatische Personen jedoch auch weiterhin Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest. Als Nachweis müssen vor Ort entsprechende Nachweise wie Ausweis, Bescheinigung oder Attest vorgelegt werden.

Wer erhält weiterhin kostenlose Bürgertests?

  • Besucherinnen und Besucher und Behandelte oder Bewohnerinnen und Bewohner in unter anderem folgenden Einrichtungen: 
    •  Krankenhäuser
    • Rehabilitationseinrichtungen
    • voll- und teilstationäre Pflegeeinrichtungen
    • voll- und teilstationäre Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
    • Einrichtungen für ambulante Operationen
    • Dialysezentren
    • ambulante Dienste oder stationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe
    • Tageskliniken
    • Entbindungseinrichtungen
    • Obdachlosenunterkünfte
    • Einrichtungen zur gemeinschaftlichen Unterbringung von Asylbewerbern, vollziehbar Ausreisepflichtigen, Flüchtlingen und Spätaussiedlern 
    • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budges nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind

 

  • Pflegende Angehörige im Sinne des § 19 Satz 1 SGB XI
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“), siehe örtliche Quarantäneregeln.

Können keine Nachweise erbracht werden oder ergibt sich kein Anspruch auf eine kostenlose Testung, sind die Tests kostenpflichtig.

Ansprüche, die mit einer Eigenbeteiligung von 3 Euro pro Test verbunden waren, sind mit der Änderung zum 01.12.2022 verfallen.

Die Tests führen wir neben den Räumlichkeiten der Sonnen-Apotheke in der Albert-Hammann-Str. 1a in 64584 Biebesheim durch.

Zur Wahrnehmung Ihres gebuchten Termins warten Sie bitte vor dem Eingangstor mit den schwarzen Briefkästen neben der Apotheke. Sie werden für Ihren Test dort von uns abgeholt. Bitte treten Sie nur nach Aufforderung ein.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Hier geht's zur Anmeldung: Online-Terminvergabe